Beethoven & Haydn - Internationales Musikfest in der Elbphilharmonie am 24. Mai 2022

Der Pianist Sir András Schiff gilt als einer Der Beethoven-Interpreten. Am 24.05.2022 wird Schiff, zusammen mit dem britischen Orchestra of the Age of Enlightenment, die einstigen Solokonzerte Beethovens zu einem sinfonischen Ausmaß erweitern. Das Orchestra und der Pianist bilden schon seit vielen Jahren eine außergewöhnliche Klangallianz, die für betont farbige und zugleich schlanke Klänge steht. Im Großen Saal der Elbphilharmonie werden die Musiker die Beethoven Klavierkonzerte Nr. 3 und Nr. 4 zusätzlich um die Londoner Sinfonie Nr. 99 von Joseph Haydn ergänzen, in der der Komponist erstmals die damals noch neue Klarinette einsetzte.

Zur Einstimmung auf dieses fulminante Konzert servieren wir Ihnen vorab ein Glas eisgekühlten Crément in unserer ZeitBar. Zudem melden wir Sie nach Ihrer Voranmeldung gerne für die Nutzung der Circle Lounge auf der 13. Etage der Elbphilharmonie an.

Die Konzerttickets sind nur sehr begrenzt verfügbar und vom Umtausch ausgeschlossen. Alle Preise verstehen sich in Euro und inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Preisänderungen vorbehalten. Bitte beachten Sie, dass das Konzert aller Voraussicht nach unter Einhaltung der 2G-Plus-Regeln stattfinden wird.

Beethoven & Haydn - Internationales Musikfest in der Elbphilharmonie am 24. Mai 2022

Beethoven & Haydn - Internationales Musikfest in der Elbphilharmonie am 24. Mai 2022

  • zwei Nächte Mindestaufenthalt
  • inklusive Frühstücksbuffet
  • gültig rund um den 24. Mai 2022
  • gültig für die Kategorien L, L+ und XL
  • inklusive zwei Konzerttickets der besten Platzkategorie für das Konzert am 24. Mai 2022 um 20 Uhr
  • inklusive einem Glas Crémant in der Wedina ZeitBar pro Person
  • Angebot nach Verfügbarkeit erhältlich